Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie noch Fragen? 02504 - 98 52 79 8

Rasenpflege: Vertikutieren

Moos, Unkraut, alte Mährückstände legen sich wie eine erstickende Decke über den Rasen: Die Pflanzen bekommen keine Luft, kein Licht, keine Nährstoffe. Gegen den Rasenfilz hilft das Vertikutieren. Mit dem Vertikutierer zerschneiden Sie die Filzschicht und reißen abgestorbene Gräser aus dem Rasen heraus. Die Nährstoffe gelangen dadurch wieder bis an die Wurzeln. Das Resultat: Ein wuchskräftiger, belastungsfähiger vitaler Rasen. Das Vertikutieren zählt zu den typischen Frühjahrsarbeiten. Voraussetzung ist eine Bodentemperatur ab acht Grad Celsius - also je nach Wetter ab März oder April. Stellen Sie die Messer des Vertikutierers auf eine Eindringtiefe von drei bis fünf Millimetern. Experten empfehlen, mehrmals im Jahr (bis September/Oktober) zu vertikutieren. Wenn Sie sich auf eine einmalige Belüftungsmaßnahme beschränken, sollten Sie diese Arbeit im Frühjahr kreuzweise verrichten, also einmal in Längs- und einmal in Querrichtung über den Rasen gehen.

 
 

Zurück

Copyright Timo Wietkamp 2021 | Design & SEO by 2P&M Werbeagentur

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.