Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie noch Fragen? 02504 - 98 52 79 8

Rasenpflege im Januar: PH-Wert testen

Rasen fühlt sich in saurem Boden nicht wohl. Sinkt der pH-Wert unter 5,5, ist mit dem besten Willen kein sattes Grün zu erzielen. Moos macht sich breit, der ganze Bewuchs wirkt dünn und wenig widerstandsfähig. Im Januar - frostfreie Tage vorausgesetzt - reift die Zeit für erste Rasentherapiemaßnahmen heran. Mit Teststreifen oder einem digitalen Messgerät ermitteln Sie an mehreren Stellen Ihres Rasengrundstücks den pH-Wert. Vom Ergebnis dieses Tests hängt es ab, ob Sie Ihren Rasen kalken müssen. Bei sandigen Böden liegt der Grenzwert bei 5,5 pH. Für Lehmböden besteht bei pH-Werten um 6,2 pH Handlungsbedarf. Der Kalk wird frühestens im Februar, vor Beginn der Wachstumsphase, ausgebracht. Auf Anfrage liefern Ihnen die Fachleute von Wietkamp alle benötigten Gartenartikel ins Haus.

Zurück

Copyright Timo Wietkamp 2021 | Design & SEO by 2P&M Werbeagentur

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.